Der Zufall wollte es!

In den (hoffentlich) zurückliegenden Monaten/Jahren dieser hässlichen „Corona-Zeit“ war Spazierengehen eine wichtige Aktivität; außer arbeiten konnte bzw. durfte man ja auch kaum etwas anderes machen. Wer hätte jemals zuvor gedacht, dass so etwas möglich ist…

Und trotzdem und womöglich auch deshalb, weil auch Gott aus einer puren Laune der Langeweile heraus gewürfelt hat, hat der Zufall seine Magie entfaltet, und zwar in the middle of nowhere:

…Ralf kommt mir entgegen…
…ich habe ihn zuerst erkannt (Ralf sieht fast genauso aus wie früher)…
„…Hey, wir kennen uns…“
…er hat mich dann auch erkannt…
…Gefasel…
„…wie geht’s…“ „…bla bla bla…“
„…übrigens in 2022 vor 40 Jahre Abi…“
„…echt?… stimmt ja…“ „…da sollten wir doch etwas machen…“
„…gute Idee…“.

That’s it! Deshalb gibt es OHG-Abi82!

Spontan und ganz einfach gedacht ist daraus schnell die Idee entstanden, dass wir uns doch nach 40 Jahren dieses Jahr mit allen ehemaligen Mitschülern treffen könnten. Das ist vielleicht auch für Dich ein schöner Anlass zu kommen und mit uns zu feiern, oder?

Dank der Tatkraft von Ralf ist für diese schöne Idee der Stein dann auch wirklich ins Rollen gebracht worden. Nach ersten erfolgreichen Bemühungen, Kontakt zu unseren Ehemaligen aufzunehmen, konnte mit mehr Menpower, nämlich mit Marcellos Engagement und Fraukes Mitwirken, die Tatkraft auch Wirkung erzielen.

Wir haben uns dann im Februar auch getroffen, viel Spaß gehabt und als Team diese Idee zum Konzept und vom Konzept zum Event entwickelt.

Schreibe einen Kommentar